• Alex Gundlach

Workshopdesign

Aktualisiert: 29. Juni

Trainer und Workshops gibt es wie Sand am Meer. Es gibt die Konservativen, es gibt die Extravaganten..... Leider geht dabei der wichtigste Fokus oft verloren: Der Kunde / die Kundin. Wichtig ist doch bei aller Selbstverwirklichung und Darstellung ausschließlich, dass du deinen Kunden einen Mehrwert bietest. Und hier wollen wir eines klar herausstellen:

Die Zeit für mittelmäßige Workshops ist echt vorbei. Die Kunden können sich alle Inhalte längst in Web und App selbst beschaffen und draufschaufeln. Was die Workshops wirklich auszeichnet ist

  1. dass wir Trainer als dass Wissen zu einem Thema selektieren und

  2. so aufbereiten, dass es den Kund:innen möglichst leicht gemacht wird, zu erlernen, dass es

  3. im Alltag direkt anwendbar ist und sofort einen echten Mehrwert erzielt und

  4. sich nach Spaß und Freude und nicht nach Arbeit angefühlt hat.

12 Ansichten0 Kommentare